Donnerstag, 8. April 2021
Söder gefährdet den nationalen Zusammenhang
Perpetuierte ejaculation prarcox nennt man ein Leiden, bei dem man regelmäßig früher kommt als seine Partner*innen. Dieses Phänomen scheint der bayrische Ministerpräsident zu haben, ohne daran zu leiden.

Nichts ist älter als die Meldung von vor fünf Stunden. Marcus Söder kündigte bei seiner heutigen Pressekonferenz an, er beabsichtige 1,5 Mio. Impfdosen von den Russen zu kaufen. Wenig später posaunte er in die Welt, er habe bereits 2,5 Mio. geordert, d.h. eine Option darauf angemeldet.

Ein ?Söder? ist der Zeitabstand zwischen zwei sich wiedersprechenden Nachrichten. Solidarität der Länder? Nie davon gesprochen. Führungsanspruch der Kanzlerin? Wieso denn das? Die Länder im Föderalismus sind autonom. Und wenn die anderen sich daran halten? Selbst schuld!

Ins Stammbuch: Die Corona-Pandemie ist die größte existenzielle Herausforderung für Deutschland seit dem zweiten Weltkrieg. Wenn es nicht GANZ SCHNELL gelingt, ein national, möglich europäisch, einheitlichen Handeln zu erreichen, wird Deutschland diese Herausforderung nicht bestehen. Söder mit seinem übersteigerten Ego und seiner Machtgier gefährdet das Gelingen massiv. Sollte ich mich täuschen, was ich insgeheim doch noch hoffe, wäre das umso besser. Aber äußerste Skepsis ist angebracht.

... comment