Samstag, 27. Februar 2021
Corona-Tagebuch 88.: Impfen? Hoffnung auf Allerheiligen
chaire, choire, cheire, nipton
Die Impferei gegen Corona wird immer undurchsichtiger. Zunächst hieß es, erste Priorität hätten alle über 65 Jahre Alten und chronisch Kranke. Dann wurde klar: dafür gab es im ersten Angang nicht genug Impfseren. Also wurden nur die über 80-Jährigen priorisiert. Die sind nun langsam alle durchgeimpft. Jetzt war die Parole: zweite Priorität haben Pflegekräfte und die über 65-Jährigen. Letztere rutschten wieder in die dritte Kategorie, als beschlossen wurde, LehrerInnen und ErzieheInnen beim Impfen vorzuziehen, weil Schulen und Kitas unbedingt geöffnet werden sollen. Chronisch Kranke tauchen nirgendwo mehr auf. In der nächsten, der vierten Kategorie werden jetzt die über 65-Jährigen genannt. Alle anderen und die chronisch Kranken werden auf den St.-Nimmerleins-Tag vertröstet. Den gibt es im Kirchenkalender aber nicht. Da kann man auf Allerheiligen (1. Nov.) hoffen, denn da muss er ja wohl bei sein.

Zeitgleich wird spekuliert, dass im Sommer wieder Urlaub gemacht werden darf. Darauf hat die Tourismus-Branche gedrungen, hintenrum, versteht sich. Aber wer soll dann reisen dürfen bei dem o.a. Chaos? Natürlich nur die bereits Geimpften. Dafür braucht man einen digitalen Impfpass, um die Spreu vom Weizen zu trennen. Die dürfen dann vielleicht auch wieder in Gaststätten und Hotels. Alle anderen müssen zu Hause bleiben. Leider bin ich nicht über 80, weder Lehrer noch Erzieher oder Pfleger, nur chronisch krank, aber das spielt keine Rolle mehr.

Der geplante Pass wäre dann extrem ungerecht. Denn die Nicht-Geimpften sind für ihren Status nicht verantwortlich. Was haben sie falsch gemacht? Den falschen Beruf gewählt, zu spät oder zu früh geboren? Chronisch krank zu sein? Es kann spekuliert werden, wann der/die erste Betroffene auf Reisefreiheit (nur z.B.) klagt. Handhabe böte der Verfassungsgrundsatz der Gleichbehandlung. Eine Konstante bleibt immerhin: das Chaos. Wie tröstlich.
Bleibt aufrecht und gesund!

... comment